Bandformation

Eine Band hat sich formiert und damit begonnen ihre eigene Musik zu spielen, die Mitglieder passen prima zusammen und lieben die Musik und ihre eigenen Band. Nachdem sie einige Auftritte in der Umgebung gegeben haben und beim Publikum auf gute Ressonanz gestoßen sind, sollten sie sich langsam über Musikaufnahmen Gedanken machen, mit denen sie mehr und mehr Zuschauer, vielmehr Zuhörer erreichen können, die die Musik ihrer Band hören. Es gibt natürlich viele verschiedene Arten seine Musik zu vermarkten und sie mit der Welt zu teilen. Entsprechend gibt es seit der Internetrevolution hunderte von Websiten, auf denen die Veröffentlichung der eigenen Musik möglich ist, sowie beispielsweise Soundcloud. Und wem es nicht reicht, dass die Leute nur die krassen Gitarren-, Synthesizersounds oder Schlagzeugbeats und Basslinien hören, der hat immer noch die Möglichkeit auch seine hübschen Gesichter und coole Choreografien über Anbieter wie Youtube, Myvideo oder sonstige zur Schau zu stellen, sodass man sagen kann, nicht nur von der Band gehört zu haben, sondern sich auch in das hübsche Gesicht des Sängers verliebt zu haben.